.

Die besten Spots für gute Fotos in Hamburg

Egal ob du in Hamburg zu Besuch bist oder dort wohnst, du wirst die besondere Schönheit, die diese Stadt zu bieten hat, zu schätzen wissen. Mit seinen einzigartigen und faszinierenden Bauwerken strömen jeden Tag viele Touristen nach Hamburg. Die Stadt bietet auch die Alster, den Elbstrand und den weltberühmten Hafen, um nur ein paar besondere Orte zu nennen. Wenn du Hamburg besuchst oder ein Einheimischer bist, der Fotos an den besten Orten der Stadt machen möchte, bist du hier genau richtig.

Egal ob Hobbyfotograf oder Profi, Hamburg bietet zahlreiche Spots, die deine Reisefotos garantiert aufpeppen. Wünschst du dir einen professionellen Fotografen, der beispielsweise von dir gemeinsam mit deinem Partner Fotos an den Top-Spots in Hamburg nimmt und auch die Sehenswürdigkeiten sowie die faszinierenden Aussichten für dich fotografiert, wirst du online schnell fündig. Wenn du einen professionellen Fotograf in Hamburg beauftragst, wird dieser sicherlich noch viele „Secret Spots“ kennen, an denen sich tolle Fotos machen lassen.

Wir verraten dir unsere Top 10 Spots für wahrlich einzigartige Fotos, die sich sehen lassen können.

1. Architektonische Wunderwerke in der Speicherstadt fotografieren

Die Speicherstadt muss ganz oben auf der Liste stehen, denn sie kann als riesiger Fotospot betrachtet werden. Unzählige Hobby- und Profifotografen aus aller Welt lieben diesen Ort. Hier lassen sich nicht nur faszinierende architektonische Aufnahmen machen, sondern die rustikalen Fassaden der Speicherstadt bieten auch einen perfekten Hintergrund für faszinierende Porträts. Besonders beliebt sind übrigens das Wasserschloss, das Chilehaus und die Poggenmühlenbrücke.

2. Die Elbphilharmonie in der HafenCity

Die HafenCity liegt gleich neben der Speicherstadt, welche sich durch moderne Architektur deutlich von ihr unterscheidet und einen starken Kontrast bildet. Das wohl berühmteste Highlight in der HafenCity ist die Elbphilharmonie, ein echtes Wahrzeichen Hamburgs. Die Architektur beeindruckt sowohl von außen als auch von innen und von der Plaza aus hat man einen traumhaften Blick auf die Elbe. Zum Sonnenuntergang lässt sich die Elphie besonders gut von den Marco-Polo-Terrassen aufnehmen.

3. Faszinierende Bilder rund um Hamburgs Hafen

Der Nummer 1 Spot in Hamburgs Hafen ist der beliebte Waltershofer Damm. Hier befindest du dich mittendrin und kannst tolle Fotos von Containerschiffen, Frachtkränen und dem restlichen Hafengeschehen nehmen. Auch vom Altonaer Balkon aus hat man einen sehr guten Blick auf den Hafen und auch er ist ein äußerst beliebter Hamburger Fotospot. Hafenrundfahrten oder Fahrten mit einer Fähre bieten verschiedene Perspektiven und besonders bei Sonnenuntergang lassen sich ganz besonders faszinierende Fotos von dem berühmten Hafen machen.

4. Dockland - einer der beliebtesten Fotospots in Hamburg

Von dem Altonaer Balkon erreicht man in nur wenigen Minuten das Dockland, welches aus jedem Blickwinkel fasziniert und an ein Schiff erinnert, das jederzeit bereit zum Ablegen ist. Folgst du der Treppe zur Aussichtsplattform, hast du einen unübertroffen Blick auf den Hafen. Dockland ist ein sehr beliebter Instaspot, da du ankommende Schiffe, die dazugehörigen Schlepper und die vielen faszinierenden Kräne die Containerschiffe löschen, fotografieren kannst.

Tolle Hochzeitsfotos in Hamburg

5. Faszinierende Aufnahmen im Alten Elbtunnel

Zahlreiche coole und fast unheimliche Fotomotive findest du im Alten Elbtunnel, einer beliebten Hamburger Sehenswürdigkeit. Der Tunnel mit seinen Kurven und Lichtreflexen an sich ist ein beeindruckendes Motiv, aber auch alte Aufzüge eignen sich als Top-Motiv. Die Aufzüge eignen sich besonders gut als Hintergrund für eine mal andere Ganzkörperaufnahme. Bist du durch den Tunnel hindurch gelaufen, hast du eine schöne Aussicht auf die Stadt. Auf der Steinwerder Seite, neben dem Elbtunnel, kannst du direkt auf die Landungsbrücken sehen. Von diesem Fotospot aus kannst du übrigens auch die Elbphilharmonie aus einer ganz anderen Perspektive fotografieren.

6. Schöne Fotospots an der Binnenalster

An der Alster gibt es zahlreiche schöne Fotospots, unter anderem die alte Lombarsdbrücke. Von dort aus kannst du mit Langzeitbelichtung die Alsterfontäne fotografieren oder einen einmaligen Blickwinkel des Jungfernstiegs ablichten. Auch die Schwanenwikbrücke ist eine beliebte Fotolocation an der schönen Alster, von der du besonders gut die Hamburger Skyline aufnehmen kannst. Im Frühling sind die Kirschblüten an der Alster ein Highlight. Sie eignen sich perfekt für Porträtaufnahmen zwischen den schönen Kirschblüten.

7. Hamburg von oben – der Hamburger Michel

Der Hamburger Michel bietet dir die beste Möglichkeit, Hamburg von oben zu entdecken und zu fotografieren. Er ist auch ein Wahrzeichen der Stadt, der dir eine 360 Grad Rundumsicht bietet, wo du zahlreiche Fotomöglichkeiten umsetzen und deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst. Ein Panoramafoto ist hier unerlässlich und du kannst ein detailliertes Foto der Stadt erschaffen, auf welchem du so einiges entdecken wirst.

8. Fotos vom Elbstrand aus auf den Hamburger Hafen

Ein Besuch beim Elbstrand ist nicht nur eine Chance, die Füße in den Sand zu stecken und zu entspannen, sondern bietet auch tolle Fotomöglichkeiten. Du kannst beispielsweise Schiffe, die in den Hafen ein- und ausfahren, fotografieren und schöne Strandbilder für Instagram nehmen. Um die Ecke befindet sich das Hafenmuseum Ovelgönne. Dies ist einen Besuch wert, denn es beherbergt zahlreiche alte Schiffe, die sich perfekt als Fotomotiv eignen.

9. Entdecken im Blankeneser Treppenviertel

Blankenese ist eine gehobene Umgebung mit schönen Villen und circa 5.000 Treppenstufen. Allein die Architektur und die beeindruckenden Gärten sind den Besuch wert, denn sie bieten tolle Fotomotive. Entlang des Treppenviertels kannst du die Gebäude besonders gut fotografieren. Hast du das Ende der Treppe erreicht, wirst du mit einer traumhaften Aussicht auf Hamburg belohnt. Besonders schön lässt sich die Stadt dort bei Sonnenuntergang ablichten.

10. Im Jenischpark Natur erleben

Gönne dir eine kleine Pause vom Großstadttrubel und statte dem schönen Jenischpark einen Besuch ab. Hier findest du zahlreiche Fotomotive, wie beispielsweise das von Bäumen und der Natur umgebenden Jenisch Haus. Du hast ganze 42 Hektar, die dir tolle Fotomöglichkeiten für Natur- und Landschaftsfotografie bieten. Bist du mit deiner Familie und deinem Hund unterwegs, darfst du letzteren im Jenischpark an Hundeauslaufzonen spielen lassen und kannst gleichzeitig tolle Hundefotos machen. Der Park eignet sich auch sehr gut für Familienfotos im Grünen.

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 1674 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
571646 Besucher