.

Hochzeitsfotografin Britta Gleiminger - sorgt für langlebige Erinnerungen

Wichtige Tage, die emotional sehr intensiv sind, wie zum Beispiel die Hochzeit, rauschen oft an uns vorbei. Manchmal ärgern wir uns dann, wenn wir keine Fotos davon haben, denn im Nachhinein sorgen Bilder dafür, dass die Erinnerungen erhalten bleiben. Mithilfe von Menschen wie Britta Gleiminger, Hochzeitsfotografin aus Hamburg, erhaltet ihr wunderbare Hochzeitsfotos, die diesen Tag jederzeit wieder ins Gedächtnis rufen.

Dann könnt ihr euch erinnern an die bezaubernden Blumenmädchen und an die vielen kleinen Details, die ihr selbst eventuell gar nicht mitbekommen habt. Auch die professionellen Paar- und Gruppenaufnahmen kommen nicht zu kurz. Ihr entscheidet, was ihr alles in Szene setzen wollt. Die Hochzeitsfotografin sollte allerdings rechtzeitig gebucht werden, damit sie auf jeden Fall genügend Zeit für euch hat.

 

Fotosession planen

Hochzeitsfotografin Britta Gleiminger Hamburg ist eine wunderbare Stadt und bietet etliche Locations für euren Hochzeitstag. Seid ihr lieber innen oder in der warmen Jahreszeit auch draußen? Passende Räumlichkeiten für eine kleine  als auch eine umfangreiche Gästeschar findest du bestimmt. Es gibt vieles , an das ihr denken müsst, dabei ist die Buchung der Hochzeitsfotografin ganz wichtig. Auch wenn ihr außerhalb von Hamburg feiert, könnt ihr Britta Gleiminger für euch gewinnen. Die Hochzeitsfotografin aus Hamburg ist viel im norddeutschen Raum unterwegs und begleitet euch gern dorthin, wo ihr sie braucht.

Wollt ihr erste professionelle Bilder schon vor der Hochzeit haben? Infrage kommen die Anproben von Hochzeitskleid und Anzug, Bilder der Save-the-date- und der Einladungskarten, das Aussuchen der Hochzeitstorte und manches mehr. Ein sogenanntes Verlobungsshooting für die Bilder, mit denen die Einladungskarten geschmückt werden, kann ebenfalls gebucht werden. Auch hinterher wollt ihr vielleicht noch Fotos haben, beispielsweise die ersten Hochzeitsfotos als Mann und Frau oder ein Bild von der Fülle der Dankeskarten. Wenn ihr das alles mit der Hochzeitsfotografin aus Hamburg vereinbart, braucht ihr euch um nichts mehr zu kümmern, was mit Fotos zu tun hat. 

Überlegt euch, ab wann die Begleitung eures großen Tages starten soll und wie lang sie gehen soll: Ab dem Zurechtmachen zur Hochzeit, ein sogenannter First Look, dann die Trauung mit Kuss und Ringwechsel, anschließend folgen der Empfang und die große Party.

 

Veilchen, Rose oder Orchidee?

Die Anzahl der Hochzeitsfotos richtet sich nach eurer Buchung. Bei dem Paket "Veilchen" erhaltet ihr eine 2-Stunden-Reportage mit 100 Fotos, die in einer Online-Galerie zwei Monate bereitstehen. Die Version "Rose" beinhaltet 6 Stunden, circa 250 Hochzeitsfotos und eine Online- Galerie von sechs Monaten. Die Hochzeitsfotografin bietet außerdem noch die Möglichkeit "Orchidee" an. Hier werden 10 Stunden vereinbart und es werden rund 500 Aufnahmen für ein Jahr online zur Verfügung gestellt.

Alle Varianten sind mit einem ausführlichen Vorgespräch und der späteren Download-Möglichkeit verbunden, außerdem gibt es bei den Versionen "Rose" und "Orchidee" je einen USB-Stick; "Orchidee" beschert euch zusätzlich ein Fotobuch mit 26 Seiten.

 

Klassische Fotos und lustige Schnappschüsse

Hochzeitsfotografin Britta Gleiminger

Ob Hamburg oder Umgebung, die Hochzeitsfotografin Britta Gleiminger weiß genau, worauf es bei Hochzeitsfotos ankommt. Neben dem richtigen Licht ist auch immer der passende Moment entscheidend. So werden Porträtaufnahmen sowie Einzel- und Gruppenbilder geschossen, aber auch spontane Aufnahmen nicht wiederkehrender Szenen. Oft berühren uns später besonders die Kleinigkeiten, lassen uns lachen und an die schönen Stunden erinnern.

Eure Hochzeitsfotografin aus Hamburg stellt nicht nur Farbfotos zur Verfügung, sondern auch ein paar Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die eine besondere Wirkung haben und viel Charme ausstrahlen. Außerdem werden Stimmungsfotos gemacht von der Umgebung auf dem Standesamt, in der Kirche und bei der Feier.

So wird unter anderem der sorgfältig ausgesuchte Blumenschmuck verewigt, aber vielleicht auch der Schokoladenmund eines Kindes und das liebevolle Miteinander-Anstoßen eines alten Paares.

Trefft euch mit Britta Gleiminger auf einen Kaffee in Hamburg und besprecht mit ihr eure Wünsche! Ihr werdet nicht enttäuscht werden.

 

 

 

Britta Gleiminger
Kraepelinweg 42
22081 Hamburg
Tel. +49 173 7680986
E-Mail: mail@britta-gleiminger.de
Website

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 195 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
161453 Besucher